Unsere Service-Hotline: (Mo-Fr 09:30-17:00 MEZ) +49 (0)40 3999 2118
Kupplungssatz SACHS Performance - "Racing" - OE 06F141015C

Artikelnummer: 001394.999505

Topseller zum Vorzugspreis!
Original SACHS Performance Kupplungskit zum einfachen Einbau an das Serien-Schwungrad.
Übertragbares Drehmoment 810+Nm für Sportfahrer und Rennstrecke.

Paypal UPS
704,72 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

UVP: 783,02 €
(Sie sparen 10 %, also 78,30 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage*



Beschreibung

Übertragbares Drehmoment 810+Nm. Beinhaltet SACHS Performance Druckplatte und starre Kupplungsscheibe mit Sinterpad-Belägen.

Vergleichsnummern Hersteller
AUDI
022 141 015 R
06F 141 015 C

SEAT
022 141 015 R
06F 141 015 C

SKODA
022 141 015 R
06F 141 015 C

VOLKSWAGEN
022 141 015 R
06F 141 015 C ***


Clutch Kit SACHS Race Engineering, Sinterpad

Innovative Rennsporttechnik.

  • Höheres übertragbares Drehmoment als organischer Reibbelag
  • Höhere thermische Belastbarkeit gegenüber organischem Reibbelag
  • Höhere Berstdrehzahl
  • Sehr resistent gegen Schmutz
  • Höhere Anpresskraft der Druckplatte
  • Aggressives Anfahrverhalten
  • Einfacher Austausch der Serienkupplung

Logo SACHS Performance by ZF SACHS
SACHS Performance Clutch Installation

Technische Details.

SACHS Performance "Racing"-Kupplungskit zum Vorteilspreis, bestehend aus der unter Ihrem PKW-Modell gelisteten Druckplatte und der SACHS Sinter-Pad Kupplungsscheibe. - Einfacher Austausch gegen Ihre alte Kupplung, das Serien-Schwungrad wird weiterhin verwendet.

Die ZF SACHS Performance-Kupplung zeichnet sich gegenüber einer Serienkupplung unter anderem durch ein höheres übertragbares Drehmoment, höhere Unempfindlichkeit gegen Schubbelastung und thermisch höhere Belastbarkeit aus.

SACHS Racing Kits sind thermisch höher belastbar und drehzahlfester als organische Kupplungskits und sind gegen Schmutz und Öl besonders unempfindlich. Sie machen ein härteres Anfahren, d. h., ein schlagartiges Greifen der Kupplung möglich, zudem sind höhere Drehmomente übertragbar. Durch den kürzeren Ausrückweg ist schnelleres, sportliches Schalten möglich.

Qualität made in Germany.

Das Know-how, Qualitätsmanagement sowie die Technologien und Fertigungsmethoden aus dem Motorsport fließen in die Produkte für den Straßeneinsatz mit ein.

ZF Race Engineering ist Technologie-Partner aller namhaften Motorsport-Teams, von der Formel 1, DTM bis zu verschiedenen Einmarken- Pokalen und den wichtigsten exklusiven Fahrzeugherstellern.

SACHS Performance Clutch Applications

Einsatzgebiete:

  • Chip-Tuning, Turbo- und Kompressorumbauten
  • 1/4Meilen-Rennen
  • Rundstrecke (z.B. Langstreckenrennen, Clubsport, Autocross)
  • Bergrennen
  • Rallye (bspw. Gruppe N)
  • Slalom, Drift

SACHS Performance Kupplung im VAG-Motorsport

SACHS Performance Kupplung für VW, Audi, Seat, Skoda

Seit 2003 ist ZF Partner von Volkswagen Motorsport. Für den Polo R WRC in der Rallye-WM entwickelt ZF Stoßdämpfer und Kupplungen. Darüber hinaus rüstet ZF alle Fahrzeuge im Scirocco R Cup und Rennfahrzeuge wie dem Audi TT Cup und Audi R8 LMS aus.


 

DTM

Seit der Saison 2012 vertrauen die drei Premiummarken Audi, BMW und Mercedes-Benz in allen DTM-Fahrzeugen exklusiv auf Kupplungssysteme von ZF.

Die Rennsportkupplung Formula Carbon Clutch 4/140Y verfügt über vier Carbon-Kupplungsscheiben. Die Kupplung überträgt ein Drehmoment von bis zu 900 Newtonmetern und ist auf lange Haltbarkeit ausgelegt.

24 Stunden Nürburgring

Sieben der ersten zehn Teams vertrauten zuletzt beim größten Langstrecken-Rennen in Deutschland auf Kupplungen von ZF - darunter auch die ersten vier der Gesamtwertung der 24 Stunden auf dem Nürburgring.

Auf Platz drei kam Porsche ins Ziel, deren 911 mit Kupplungen und Stossdämpfern von ZF ausgerüstet ist. Auch die BMW-Teams auf den Plätzen vier und sechs, der siebtplatzierte Audi und Nissan auf Rang neun setzen bei der Kraftübertragung auf Kupplungen von ZF. 

Partner von ZF SACHS Race Engineering

SACHS-BMW MotorsportSACHS VW MotorsportSACHS Porsche MotorsportSACHS Toyota HybridSACHS Super GTSACHS DTMSACHS TudorSACHS Honda Racing